Gründung der Austauschplattform 'Lehrende der Radiologietechnologie im Dialog – LehrRAD' am 18.10.2022

    Start  »  Über uns  »  Meldungen  »  Gründung der Austauschplattform 'Lehrende der Radiologietechnologie im Dialog – LehrRAD' am 18.10.2022

Ab dem 01.01.2023 tritt das neue MTA-Gesetz und die neue Ausbildungs- und Prüfungsverordnung in Kraft. Damit verbunden ist eine Aufwertung unseres Berufes und eine Neustrukturierung der Ausbildung. Die vielen Neuerungen sind aber auch mit einer Reihe von Herausforderungen in den Schulen und Ausbildungsstätten verbunden. Das betrifft einerseits die Anpassung der Lehrpläne, die Übergangsregelung für bestehende Lehrkräfte und die Praxisausbildung in Kliniken und anderen Einrichtungen.

Wir möchten dies zum Anlass nehmen, um eine Austauschplattform für Lehrkräfte zu etablieren: Lehrende der Radiologietechnologie im Dialog – LehrRAD. Hier möchten wir mit Ihnen aktuelle Themen in der Ausbildung für MTR besprechen und gemeinsam diskutieren, in welcher Form wir LehrRAD nutzen wollen, um uns besser untereinander auszutauschen. Wir laden Sie daher herzlich zur Auftaktveranstaltung ein.

Zeit und Anmeldung

Dienstag, 18.10.2022
15:00 – 17:00 Uhr
Anmeldung: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZAldOmvqTgjG9OwJoZsrqX6p56GnVJhmHGr

Programm und Ablauf

15:00 Begrüßung Claudia Mundry, Vorsitzende der VMTB
15:05 Vorstellung und Zielsetzung LehrRAD (inkl. Austausch hierüber mit dem Teilnehmer:innen) Michael Wiertz, LehrRAD-Verantwortlicher im VMTB-Vorstand
15:50 Praxisanleitung – Erfahrungen der MTRA-Schule Aachen
(inkl. Austausch hierüber mit dem Teilnehmer:innen)
Ingrid Offenhäusser, Fachlehrerin Uniklinik Aachen
16:40 Gemeinsame Themenfindung für die nächsten Treffen
16:55 Verabschiedung

Die Teilnahme der Auftaktveranstaltung ist für alle Lehrkräften offen. Wir planen ab 2023 diesen Austausch 3-4-mal pro Jahr für Lehrkräfte innerhalb der VMTB zu organisieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Claudia Mundry - Vorsitzende der VMTB
Michael Wiertz - LehrRAD-Verantwortlicher im VMTB-Vorstand