neuroRAD, 12.-14.-10.22 in Kassel

MTRA-Programm auf dem neuroRAD 2022

Ein ganz besonderes Highlight für MTRA findet auf der diesjährigen Jahrestagung der DGNR - neuroRAD - statt. Der Kurs "Interventionelle Neuroradiologie: Hands-on-Kurs Interventionen anhand der Flussmodelle" bietet eine seltene Chance neuroradiologische Interventionen in der Praxis kennenzulernen.

Der Kurs findet unter realistischen Bedingungen an Flussmodellen statt.

Damit die Teilnehmenden möglichst viel praktisch arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

Grußwort der Präsidenten

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Namen des DGNR-Vorstands und des Kongressteams in Lübeck laden wir Sie herzlich zur 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie e.V. im Oktober 2022 ein!

Nach aktuellem Stand der Lage können wir davon ausgehen, nach zwei digitalen Formaten die kommende Jahrestagung wieder als Live-Kongress in voller Präsenz ausrichten zu dürfen.

Hierfür haben wir einen Standort gewählt, der dem Wunsch nach guter Anbindung und Erreichbarkeit Rechnung trägt, über ein attraktives Kongresszentrum verfügt und nicht zuletzt einen ansprechenden kulturellen Rahmen bereitstellt.

So freuen wir uns, dass wir für die 57. Jahrestagung der DGNR das Kongress-Palais in der documenta-Stadt Kassel als Veranstaltungsort gewinnen konnten. Hier können Sie sich schon einmal einen ersten Eindruck verschaffen: www.kongress-palais.de.

Unser Kongressmotto Präzision. Individualisiert. greift die sich kontinuierlich weiterentwickelnden Themenfelder der patientenspezifischen Therapien in der interventionellen Neuroradiologie auf – auch im MTRA-Programm. An allen drei Kongresstagen dürfen Sie sich auf ein umfangreiches und innovatives Programm freuen – in Theorie und Praxis. Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen den Hands-on-Kurs „Interventionelle Neuroradiologie: Interventionen anhand der Flussmodelle“ am Freitag. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit Interventionen unter realistischen Bedingungen und mit ausgewiesenen Experten zu erfahren.

Wir freuen uns auf Sie in Kassel!


Mit kollegialen Grüßen

Prof. Dr. med. Peter Schramm
Direktor des Instituts für Neuroradiologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein – Campus Lübeck
Kongresspräsident 2022

Prof. Dr. med. Claus Zimmer
Direktor der Abteilung für Neuroradiologie
am Klinikum rechts der Isar der TUM
Präsident der DGNR

MTRA-Programm

Mittwoch, 12. Oktober 2022 10:30 - 12:00

Raum: Gesellschaftssaal

10:30 - 11:15
MRT-Untersuchung von Kindern am Beispiel Retinoplastom-Patienten
Philipp Freund, Essen

11:30 - 12:00    
Anatomie im MRT am Beispiele Retinoplastom-Patienten
Maximilian Schüßler, Essen

13:15 - 14:00  
Stroke - Diagnostik: CT und MRT
Armin Herzog, Lübeck

14:15 - 15:00  
Stroke - Therapie aus MTRA- Sicht
Tobias Neumahr, München

15:15 - 16:00
Bildanalysetraining für Schnittbilddiagnostik Hätten Sie’s erkannt?
N.N.

16:15 - 17:00 
Risikomanagement Was gilt es zu vermeiden?
Annette Saur, Essen

Donnerstag, 13. Oktober 2022 09:00 - 12:00

Raum: Blauer Saal

Thrombektomie in der Neuroradiologie Präsentation technischer Details
09:00 - 09:45
   
Materialkunde: Alles wie immer? Ein Ausblick
10:00 - 10:15
   
Dosimetrie: Referenzwerte - drunter oder drüber
Melanie Ebenau, Essen
10:30 - 11:15
   
Strahlenschutz in der Neuroradiologie
11:30 - 12:00

Interventionelle Neuroradiologie: Patientenabrechnung
Kevin Hädrich, Dresden
13:15 - 14:00
    
14:15 - 15:00
Rückenschmerzen vermeiden: Kinästhetisches Umlagern und ergonomisches Arbeiten
Lisa Henne, München

16:15 - 17:00
Hygiene: "Tischlein deck dich"- Händehygiene und Steriles Arbeiten
Silvia Marr, Lübeck , Armin Herzog

Freitag, 14. Oktober 2022 09:00 - 10:00

Raum: Bankettsaal Süd

MTRA-Frühstück

-          Mechanische Thrombektomie [Definition, Anatomie und Wirksamkeit]

-          Indikation zur Mechanischen Thrombektomie (MT)

-          Bildgebung zur Indikationsstellung einer MT

-          MT – Methoden und Ablauf

Freitag, 14. Oktober 2022 10:30 - 13:30

Interventionelle Neuroradiologie: Hands-on-Kurs Interventionen anhand der Flussmodelle

Raum: Aschrottsaal
    
Kevin Hädrich , Dresden     Kursleiter*in
    
Christian Maegerlein , München     Tutor*in
       
Daniel Fröbel , München  Tutor*in

Für den Hands-On-Kurs ist eine separate >> Anmeldung notwendig.