Einladung zum Neujahrssymposium 2023

Am 21. Januar 2023 findet das 3. MTR-Neujahrssymposium im Onlineformat statt.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, sobald man aufhört, treibt man zurück“, sagte schon Benjamin Britten. Diesen Spruch nehmen wir zum Anlass, Sie zu unserem 3. MTR-Neujahrssymposium - online einzuladen.
Draußen ist es kalt, eventuell fällt sogar Schnee und mit einer Tasse Tee macht man es sich daheim auf der Couch gemütlich und verfolgt unsere Fortbildung, die wieder mit sehr abwechslungsreichen und spannenden Themen und Neuigkeiten aufwarten lässt.

Begonnen wird das fast 8 stündige Fortbildungsprogramm mit einem Vortragsblock, welcher sich mit unserer täglichen Arbeit in der Röntgendiagnostik beschäftigt. So werden zum Beispiel unsere Bleibuchstaben oder auch unser Patientenstrahlenschutz hinterfragt, sowie über eine TED-Abstimmung ein radiologisches Quiz angeboten.
Vor der Mittagspause werden Ihnen die bestens bekannten Referenten und Fachbuchautoren Alex Riemer und Dorina Petersen die Schnittbildgebung im Hinblick auf das Thema „Protokolloptimierung in CT und MRT“ näherbringen.

Abwechslungsreich und mit News gespickt bleibt es auch nach der Mittagspause. Hier werden wir Ihnen unter anderem die neu gegründete LehrRAD Plattform vorstellen. Durch die Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung, welche nun den Einsatz von Praxisanleitern im Schüler-Praktikum vorsieht, kommt es immer wieder zu Rückfragen und Unsicherheiten. Daher war es uns ein wichtiges Anliegen, hier einen Vortrag zu diesem Thema anzubieten. Abschließend werden wir Ihnen noch unsere digitale CONRAD Lernplattform vorstellen.
Im letzten Block beschäftigen wir uns wieder mit wichtigen und interessanten Themen drumherum. So wird zum Beispiel unsere Kontrastmittelentsorgung über das Abwasser besprochen - ist das erlaubt oder nicht?
Sie sehen, es ist wieder ein bunter Vortrags-Mix aus der MTR Arbeitswelt zusammengestellt worden.

Wir hoffen sehr, dass Ihnen das Programm gefällt, Sie den Start in Ihr neues Jahr mit uns zusammen als Motor benutzen wollen und freuen uns auf eine gemeinsame und gelungene Veranstaltung.

Die Anmeldung ist eröffnet. Sie finden das ausführliche Programm und den Anmeldelink unter: https://www.drgakademie.de/de-DE/870/veranstaltungskalender/show/3477/MTR-Neujahrssymposium/

Claudia Mundry                                                                        Claus Becker
Vorstandsvorsitzende VMTB