Veranstaltung

MRT Bildqualität und Sequenzoptimierung – Sequenzen an die Fragestellungen anpassen und optimieren

5
Nov

05. November 2022

Universitätsklinikum Tübingen in Tübingen von 09:00 bis 17:00 UhrLink zum ProgrammLink zur Anmeldungin Kalender übernehmen

Veranstalter

Technische Akademie Esslingen e.V.
Medizintechnik und Gesundheitswesen

Wissenschaftliche Leitung:
Matthias Kündel

Anmeldung / Organisation

Technische Akademie Esslingen e.V.
Anmeldung
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Kontakt: Heike Baier
Telefon: 0711 34008-0
E-Mail: anmeldung@tae.de

Qualitätsnachweise

Veranstaltungsdetails

Ort
Universitätsklinikum Tübingen
Hoppe-Seyler-Straße 3
72016 Tübingen
Deutschland
Thema
MRT
Zielgruppe
MTRA
Weitere Infos
MRT Images sind ambivalent. Tatsächlich liegt ein schönes Bild im Auge des Betrachters, und die Person vor dem MRT Gerät muss wissen, an welchen Stellschrauben sie drehen darf, um eine ideale diagnostische Bildqualität für den Betrachter zu erreichen. Sie stellen sich den Herausforderungen, patientenabhängig optimale Sequenzparametrisierungen vorzunehmen, die für unterschiedliche Indikationen und Untersuchungsgebiete anwendbar sind.

Dabei haben Sie die Möglichkeit, an modernsten 1,5 und 3,0 Tesla Siemensgeräten wie z.B. dem Magnetom Vida oder dem Magnetom Sola an einem Probanden das zuvor in der Theorie vermittelte Wissen zu vertiefen, an die Fragestellung angepasste Sequenzen zu optimieren und Bildartefakte diversen Ursprungs zu eliminieren.

Teilnahmegebühren

Standardpreis (MwSt.-frei)

280,00

Alle genannten Preise in Euro, sofern nicht anders angegeben.