Rückblick auf den Bayerischen Röntgenkongress 2018

Die 71. Jahrestagung der Bayerischen Röntgengesellschaft mit MTRA-Programm tagte in Augsburg. Fast 800 Teilnehmende fanden den Weg dorthin, davon ca. 300 MTRA. Neben dem abwechslungsreichen Vortragsprogramm wurde erstmals im Rahmen des Kongresses auch ein Modul für Fachkraft „Interventionelle Radiologie“ angeboten. Dieses war sehr schnell ausgebucht und wird bestimmt im kommenden Jahr auch wieder angeboten werden.

Hervorragende Referenten vermittelten ihr Wissen, auf der Industrieausstellung wurde Neues vorgestellt und beim Gesellschaftsabend gab es ausreichend Gelegenheit, sich mit alten und neuen Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Alles in allem ein rundum gelungener und erfolgreicher Kongress!

Wir laden Sie jetzt schon zur 72. Jahrestagung der Bayerischen Röntgengesellschaft 2019 nach Rosenheim ein, die in Kooperation mit der österreichischen Röntgengesellschaft stattfinden wird. Bitte beachten Sie eine rechtzeitige Zimmerbuchung, da zur gleichen Zeit auch das Oktoberfest stattfinden wird.

Ich hoffe, Sie alle 2019 in Rosenheim wiederzusehen!

Ihr Claus Becker
Vorstandsvorsitzender VMTB