8. Fortbildungstag am Klinikum Freising

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 23. August 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein Teil des Teams zu sein heißt nicht nur zu nehmen, sondern auch zu geben. Jeder, der in einem Team in einer Praxis oder im Krankenhaus arbeitet ist dazu bereit.

Auch ungeliebte Arbeiten sollen zuverlässig und aus eigenem Antrieb erledigt werden. Oft gelingt das unter dem Druck von Arbeitsverdichtung und Personalmangeln einfach nicht mehr.

Mit mehr Selbstverantwortung, Haltung und Achtsamkeit arbeiten nicht nur die Teams wieder besser zusammen, sondern auch die Patienten/ Klienten sind zufriedener.

Wie das gehen kann? Die einzelnen Teammitglieder werden mit Coaching (aktiv, zukunftsorientiert) oder Supervision (rückwärtsgerichtet, ergründend) wieder zurück in die Verantwortung geholt.

Wir freuen uns auf Sie!

Heike E. M. Jänicke, Referentin

Claudia Mundry, Referentin Organisatorin

>> Hier finden Sie den offiziellen Veranstaltungsflyer.

>> Hier kommen Sie zur Anmeldung.