Kostenfreie Fortbildungsveranstaltung der Ärztlichen Stelle Hessen in Kooperation mit der DRG

    Start  »  Über uns  »  Meldungen  »  Kostenfreie Fortbildungsveranstaltung der Ärztlichen Stelle Hessen in Kooperation mit der DRG

Die Ärztliche Stelle Hessen lädt Sie am 16.09.2020 um 17 Uhr zu einer für alle Interessenten kostenfreien Online - Fortbildung zu Erfahrungen und Tipps der Ärztlichen Stelle sowie zur Umsetzung aktueller Vorgaben aus Strahlenschutzverordnung (z. B. zu Dosisauswertungen) oder Normen, Richtlinien und Leitlinien der Bundesärztekammer ein.

Der 2. Teil der Fortbildung ist die nachfolgende Session am 16.09.20 um 19:30 Uhr: „RÖKO DIGITAL MTRA: Strahlenschutz“, die bei einer Anmeldung zur 1. Session ebenfalls kostenfrei und auch für Ärzte und MPEs gestaltet ist.

Für eine Teilnahme an beiden Sessions gibt es zusammen 4 CME-Punkte für Ärzte. Auch MTRA in der VMTB können CME-Punkte erhalten (Ihre Registrierungsdaten werden für die Bescheinigung an die Ärztliche Stelle Hessen übermittelt).

Für die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung sind zwei Anmeldungen (eine Anmeldung pro Session) erforderlich.

Programm und Anmeldung

Aktuelles und Tipps aus der Ärztlichen Stelle Hessen
16.09.2020 - 17:00 Uhr

17:00 - 17:25 - Aktuelle Informationen zu Richtlinien, Leitlinien, Normen und StrlSchV, J. Westhof
17:25 - 17:50 - Das Wichtigste zu Dosismanagementsystemen und deren Steuerung, M. Walz
17:50 - 18:15 - Erfahrungen und Tipps der Ärztlichen Stelle zu Strahlenanwendungen und Geräten, B. Madsack
18:15 - 18:45 - Diskussion

Anmeldeung 1: https://register.gotowebinar.com/register/4954632899959288335

RÖKO DIGITAL MTRA: Strahlenschutz
16.09.2020 - 19:30 Uhr

19:30 - 19:55 - Strahlenschutzmittel - aktuelle Empfehlung der SSK, H. Lenzen
19:55 - 20:20 - Erfahrungen mit der Umsetzung StrlSch-Gesetzgebung, J. Westhof
20:20 - 20:45 - Umgang mit den "bedeutsamen Vorkommnissen", M. Walz
20:45 - 21:00 - Diskussion

Anmeldung 2: https://register.gotowebinar.com/register/2543914073641130766