MTRA-Programm auf dem neuroRAD 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Namen des DGNR-Vorstands und meines Teams in Dresden lade ich Sie herzlich zur virtuellen 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie e.V. im Oktober 2021 ein!

Im letzten Jahr fanden wir uns alle unerwartet in einer in vielerlei Hinsicht neuen Lebens – und Arbeitswelt wieder, die zwangsläufig gestaltet werden musste. Das Motto „Neue Arbeitswelten“, dass wir für den Kongress im letzten Jahr gewählt hatten, wurde so wesentlich schneller und umfassender zur Realität als wir uns das hätten vorstellen können. Wir werden daher in diesem Jahr dieses Motto erneut aufgreifen und es mit einer Frage verbinden: „Neue Arbeitswelten: Mission erfüllt?“

In diesem Zusammenhang möchten wir in verschiedenen Formaten mit Ihnen diskutieren, was erreicht wurde und was nicht und welche Herausforderungen und v. a. auch welche Chancen diese neue Wirklichkeit für unser Fachgebiet und unser tägliches Arbeiten bietet.

Schon am ersten Kongresstag starten wir mit unserem MTRA-Programm, das mit spannenden Fragen zur Anatomie sowie mit Tipps und Tricks zur Technik aufwartet.

Der zweite Tag des MTRA-Programms startet mit der Session „Das sollten Sie kennen“ und behandelt u.a. das weite Feld der Blutungen und der Tumoren und bindet Sie aktiv mit ein, wenn es heißt „Nun sind Sie gefragt – Interaktives Quiz“. In der zweiten Session des Tages widmen wir uns dem Arbeitsalltag in der Neuroradiologie und diskutieren den Umgang mit schwierigen Patient:innen und schauen uns an, welche neuen Arbeitswelten schon entstanden sind und welche vielleicht schon ihre Schatten vorauswerfen.

Im Hauptprogramm des Kongresses erwarten Sie State of the Art Vorträge, Special Focus –Sitzungen und Key-Note Lectures zu den Schwerpunktthemen des Kongresses und interaktive Weiterbildung im Fit-für-Neuroradiologie-Format.

Wir hoffen, dass unser vielfältiges Programm Ihr Interesse weckt und freuen uns darauf Sie beim neuroRAD 2021 begrüßen zu dürfen!

Mit herzlichen Grüßen,

Prof. Dr. med. Jennifer Linn

Kongresspräsidentin neuroRAD 2021