Seien Sie am 29. Januar 2022 beim MTRA-Neujahrssymposium dabei!

Bereits am 29. Januar 2022 findet  das MTRA-Neujahrssymposium im Onlinegewand statt – haben Sie sich schon angemeldet?

Das Fortbildungsprogramm startet mit der bunten Welt der Gefäße, in der unter anderem die Bildgebungsmöglichkeiten MRT, CT und DSA besprochen werden. In der zweiten Sitzung werden „10 Schritte zur erfolgreichen Kardio-CT“ präsentiert und Fälle der MRT-Notfalldiagnostik vorgestellt. Im zweiten Teil des MTRA-Neujahrssymposiums erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein radiologischer Mix, bestehend aus Röntgen in 3-D, einem störungsfreien ECMO-Einsatz und mit dem spannenden und kritisch beleuchteten Nachhaltigkeitsvortrag: „Die Plastikfreie Radiologie – ein (Alp)Traum“. Der letzte Block der Veranstaltung widmet sich der mentalen Stärke im MTRA Alltag.

Klingt spannend, oder? Wir freuen uns auf jeden Fall auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie auf ein erkenntnisreiches digitales MTRA-Neujahrssymposium 2022!


Hinweise zu unseren Sponsoringpartnern:
Darüber hinaus erwartet Sie in der Mittagspause ein interessantes Industrie-Symposium der Philips GmbH:

Ein intensives Arbeitspensum, hohe Qualitätsansprüche und vielfältige Nebenbelastungen machen den klinischen Alltag heute herausfordernder denn ja. Der Schlüssel, um den täglichen Herausforderungen am Arbeitsplatz Radiologie gewachsen zu sein, ist eine konsequente und individuelle Weiterbildung.
Beim Symposium der Philips GmbH Market DACH heißt es „It´s all about education – It´s all about you“ (Philips Learning Academy ICARUS).

Darüber hinaus stellt Ihnen Siemens Healthineers ein informatives Dokument zu Ihrem Angebot YSIO X.pree mit myExam Companion bereit, das Sie sich bei Interesse gerne anschauen können.