Update: VSRN Frühjahrskurse 2022 leider ohne MTRA-Programm

+++ Leider entfällt in diesem Jahr aufgrund fehlender Teilnahmezahlen das MTRA-Programm. Selbstverständlich können Sie als MTRA auch an den Kursen für Ärztinnen und Ärzte teilnehmen; bitte beachten Sie hierbei die Anmeldevorgaben.+++

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

nachdem die VSRN Frühjahrskurse 2021 erfolgreich online stattgefunden haben, möchten wir an diesen Erfolg anknüpfen uns Sie zu den 32. Frühjahrskursen der VSRN am 04. und 05. Februar 2022 im Onlinegwand einladen. Das diesjährige Programm beinhaltet wieder ein umfangreiches Angebot zur Fort- und Weiterbildung.

Die Zielgruppenorientierung nach Weiterbildungsassistenten und Fachärzten wurde beibehalten und in einer Programmsitzungen abgestimmt. Selbstverständlich können aber auch MTRA an den Kursen für Ärzte teilnehmen; allerdings sind die Anmeldevorgaben hierbei zu beachten.

Im Programm für die Weiterbildungsassistenten werden aufgrund des großen Interesses neben den Q1-Kursen Herzdiagnostik für MR und CT ergänzend wiederholt auch die Q2-Kurse Herzdiagnostik MR und CT angeboten. Das Angebot zur gezielten Weiterbildung enthält die etablierten Grundkurse für CT und MRT, sowie einen US/Sonographie-Kurs. Als Repetitorium vor der Facharztprüfung bieten wir einen FFF Kurs mit den unterschiedlichen Teilbereichen und TED-Abstimmung zur Erfolgskontrolle, sowie einen Technikkurs an.

Das Kursangebot für Fachärzte bietet neben den großen CT- (inklusive Hybridbildgebung mit PET-CT) und MR-Kursen für Fortgeschrittene wieder einen MR-Spezialkurs mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt „MR-Safety – was man beachten sollte“ und einen fallbasierten, interaktiven Kurs zur Onkologischen Bildgebung mit den Themen „Thorakale Tumore und Nierentumore“. Nach einer erfolgreichen Etablierung im Kursprogramm finden die Mammadiagnostikkurse, der Expertenkurs Radiologie, der Kurs „Fit in der Praxis“ und der Weiterbildungskurs Prostata erneut statt. Für interventionell tätige und interessierte Teilnehmer/innen wird ein Interventionskurs zu aktuellen Entwicklungen in allen DeGIR Modulen auf Stufe 2 angeboten.

Organisatorisch sind die Kursprogramme bereits auf der Webseite der VSRN einsehbar und es besteht die Möglichkeit, sich dort anzumelden. VMTB-Mitglieder profitieren von vergünstigten Teilnahmekonditionen und erhalten 5 % Ermäßigung auf die Kursgebühren. Bei der Kursorganisation greifen wir auf die Firma KelCon GmbH zurück, die hier insbesondere in der Veranstaltungsorganisation und Onlineanmeldung behilflich ist.

Der Dank gebührt den beteiligten Referenten, die sich im Kern aus den Universitätskliniken und Krankenhäusern des Südwestens rekrutieren.

Im Namen der VSRN und des gesamten Veranstaltungsteams wünsche ich Ihnen einen angenehmen, unterhaltsamen und erfolgreichen Aufenthalt in Baden-Baden.

Ihr
Prof. Dr. med. Stefan Krämer